Home » Shop-Übersicht » Leinwände

Die Beamer Leinwand – Welche Leinwand ist die Richtige?

Diese Frage kann man so einfach nicht beantworten! Es kommt immer auf die Situation, den Montageort und den Lichteinfall an. Daher sollte die Auswahl des Leinwandstoffes je nach Einsatzort ausgewählt werden. Generell unterscheiden wir zwischen Gain-Leinwänden und mattweißen Leinwänden. Der Unterschied liegt in der Reflexion des auftreffenden Lichtes. Die mattweißen Leinwände eignen sich hauptsächlich für sehr dunkle Räume ohne Tageslicht oder andere Lichtquellen. Die matte Oberfläche dieser Leinwände sind so beschaffen, dass diese das Beamerbild 1:1 wiedergeben, jedoch auch die Umgebungsbeleuchtung reflektieren. Dies stört wiederrum bei der Betrachtung des Bildes. Gain-Leinwände sind weniger empfindlich und deshalb eine klare Empfehlung für Räume mit Tageslicht oder Deckenbeleuchtung (Konferenzräume, Klassenzimmer, Hörsäle). Diese Eigenschaft hat natürlich seinen Preis, aber Qualität zahlt sich am Ende aus! Ein schöner Nebeneffekt einer hochwertigen Leinwand ist die Möglichkeit der Reinigung. Ihre Oberflächen sind versiegelt und daher unanfälliger gegen Verunreinigungen.

Titel

Nach oben